Sieg & WM-Quali für Pliem | Pech für Jenny | Fulminantes Top-10 Ergebnis für Bscherer

Manuel Pliem triumphiert beim Stubalpen MTB Marathon und holt sich nur 24h später die WM-Quali.  Beim Auftaktbewerb der österreichischen MTB Marathon Serie Top Six in Maria Lankowitz bestätigte Manuel Pliem (Altaussee) vom KTM Pro Team seine aktuelle Form und gewann die Extreme-Strecke mit 65 Kilometern und ... Mehr

Zwei Podestplätze und ein Schlüsselbeinbruch

Ein turbulentes Wochenende fürs KTM Pro Team 07.05. 2018: Das „Bikeopening“ in Graz/Stattegg war am Sonntag eines der ersten großen Saisonhighlights auf österreichischem Boden. Ausgetragen wurde neben dem international besetzen XCO-Bewerb (Serie: Mountainbike Liga Austria) auch das erste Rennen des Austria Marathon ... Mehr

Podium-Platzierung für Roger Jenny

Podiums-Platzierung fürs KTM Pro Team Der Schweizer KTM Pro Team Athlet Roger Jenny startete mit einer Podiumsplatzierung in die europäische Wettkampfsaison. 78 Kilometer und 1.500 Höhenmeter galt es beim Kemptener AUTO Brosch Bike Marathon vergangenen Sonntag zurück zu legen. Dies gelang dem 25-jährigen Graubünd... Mehr

Moritz Bscherer im Spitzenfeld in Nals

Moritz Bscherer sammelt Rennkilometer auf europäischem Boden und testet seine Form im Spitzenfeld in Nals. Für den KTM Pro Team Athleten Moritz Bscherer wurde die Wettkampf-Saison 2018 bereits voll eingeläutet. Nach dem geglückten Weltcup-Auftakt in Südafrika standen in den vergangen Wochen bereits drei XCO-Bewerbe ... Mehr

CAPE EPIC | AUS AUF DER DRITTEN ETAPPE

Das Cape Epic 2018 verlief für das KTM Pro Team alles andere als erwartet. Der Massensturz auf Etappe 1 und die daraus resultierende Verletzung am rechten Unterarm von Manuel Pliem zwang das steirische Duo zur Aufgabe auf Etappe 3. "Nach dem Sturz auf der ersten Etappe musste ich am rechten Unterarm genäht werden. Ich ... Mehr

CAPE EPIC | ETAPPE 1: STURZ & TECHNISCHE PROBLEME BREMSEN DAS STEIRISCHE DUO

Auf der 110 km langen und 1.900 Höhenmetern umfasenden Etappe 1 des Cape Epic wollten die beiden KTM Pro Team Athleten eigentlich voll ihre Stärken ausspielen. Dieses Unterfangen wurde einerseits durch einen Massen-Sturz und andererseits durch technische Probleme gebremst. So wurde es für das Duo Pliem/Schöggl erneut ... Mehr

CAPE EPIC | DAVID & MANUEL SCHAFFEN KONSTANTE AUSGANGSPOSITION

Vor der imposanten Kulisse des Tafelbergs in Kapstadt starteten David Schöggl und Manuel Pliem mit den besten Mountainbikern der Welt in den Prolog des Cape Epic 2018. Die KTM Pro Team Athleten beendeten diesen auf Rang 29. "Auf dem 20km langen Prolog, mit schnellen, gefährlichen Abfahrten ging es für uns heute v.a. ... Mehr

WELTCUP AUFTAKT: MORITZ VERPASST TOP 30 NUR KNAPP

Beim UCI Mountainbike Weltcupauftakt in Stellenbosch, Südafrika, schrammte Moritz Bscherer vom KTM Pro Team im U23 Rennen nur knapp an den Weltcuppunkten vorbei. Der Wiener erreicht mit Rang 32 sein bisher bestes Weltcupergebnis und startet damit erfolgreich in die neue Saison. Moritz zu einem Rennen: "Aus der vierten ... Mehr

ERFOLGREICHES WELTCUP-FINALE FÜR MORITZ BSCHERER

Im italienischen Val Di Sole (Trentino) fand der letzte Stopp des UCI Mountainbike Weltcup 2017 in der Disziplin Cross-Country statt. Mit dabei der Wiener Moritz Bscherer vom KTM Pro Team in der Kategorie U23. Er belegt als zweitbester Österreicher Platz 62 von über 100 Teilnehmern. „Ich habe einen Traum-Start ... Mehr

DAVID SCHÖGGL BEZWINGT GRAND RAID

David Schöggl kämpfte sich beim legendären Grand Raid Marathon durch die Walliser Alpen (Schweiz). Mit 125 Kilometer und über 5.000 Höhenmeter zählt der Bewerb zu den härtesten MTB-Marathons weltweit und auch der, durch die starken Regenfälle, völlig aufgeweichte Boden machte die Bewältigung dieser Distanz nicht ... Mehr