Manuel Pliem und Matthias Grick gehen mit großen Ambitionen in die Crocodile Trophy 2015

Weit fernab von ihrer Heimat, dem Ausseerland, weilen derzeit die beiden steirischen Mountainbikefahrer Matthias Grick und Manuel Pliem. Am Samstag, den 17. Oktober startet in Cairns in Australien das mehrtägige Mountainbike-Etappenrennen Crocodile Trophy. Neun schwierige Etappen über 770 Kilometer gespickt mit 17.000 Höhenmetern warten auf die weltbesten Mountainbikefahrer am fünften Kontinent.

„Die Crocodile-Trophy ist eines der legendären Rennen, die du als Mountainbiker in deiner Karriere bezwingen willst. Man ist mitten im Outback unterwegs und vom Gefühl ist es mehr ein Abenteuer als ein klassisches Radrennen“, schwärmt Matthias Grick. Der steirische Cross-Country-Spezialist blickt gespannt auf das anstehende Radabenteuer. „Das Ziel ist ein gutes Ergebnis in der Gesamtwertung. Nur nicht abschütteln lassen heißt meine Devise. Ich hab in den letzten Wochen noch viel im Ausdauerbereich gearbeitet. Grundlegend bin ich so lange Distanzen nicht gewohnt, aber die Etappen der Crocodile Trophy sind mit einem Mountainbike-Marathon nicht zu vergleichen“, erzählt der Bad Mitterndorfer.

Sein Teamkollege Manuel Pliem ist 30 Jahre alt und kommt wie Grick aus Bad Mitterndorf. Er ist Marathonspezialist und vertrat Österreich bei mehreren Welt- und Europameisterschaften. „Wir fahren beide zum ersten Mal bei diesem Rennen. Natürlich haben wir uns vorinformiert und in den letzten Tagen die ersten Etappen besichtigt. Was uns wirklich erwartet, das wissen wir noch nicht. Ich denke wir haben eine gute Form und können mit ein wenig Glück um Etappensiege mitfahren. Das Ziel ist es immer toppositioniert die Etappen zu beenden. Am Ende wird dann im Klassement abgerechnet“, erklärt Pliem.

Übersicht Crocodile Trophy 2015:
1. Etappe: Smithfield – Smithfiled 33 km / 900 hm
2. Etappe: Cairns – Lake Tinaroo 74 km / 1.500 hm
3. Etappe: Lake Tinaroo – Atherton 77 km / 1.550 hm
4. Etappe: Atherton – Atherton 80 km / 2.200 hm
5. Etappe: Atherton – Irvinebank 96 km / 2.700 hm
6. Etappe: Irvinebank – Irvinebank 96 km / 2.700 hm
7. Etappe: Irvinebank – Skybury Coffee Plantation 127 km / 1.300 hm
8. Etappe: Skybury Coffee Plantation – Wetherby Station 101 km / 1.400 km
9. Etappe (EZF): Wetherby Station – Port Douglas 30 km / 350 hm

Keine Kommentare zu "Manuel Pliem und Matthias Grick gehen mit großen Ambitionen in die Crocodile Trophy 2015"


    Jetzt Beitrag kommentieren

    Some html is OK

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.