Unter den Erwartungen bei der Marathon ÖM

Im Rahmen des Granitmarathons in Oberösterreich fanden die Staatsmeisterschaften im Mountainbike Marathon statt. Manuel Pliem belegt bei den Österreichischen Meisterschaften den sechsten Platz. Sein Teamkollege aus Eibiswald, David Schöggl, komplettiert als Zehnter ein tolles Teamergebnis für die steirische Equipe. Der Titel geht an den Osttiroler Alban Lakata bei den Herren, bei den Damen gewinnt die Steirerin Christina Kollmann.

„Eigentlich war das Podium mein Ziel. Leider hat der Regen die Strecke in der letzten Woche ziemlich aufgeweicht. Das sind nicht meine Verhältnisse. Ich habe alles gegeben aber die Top 3 waren einfach nicht in Reichweite“, erklärte Pliem im Ziel. Auch sein Teamkollege David Schöggl ist kein Fan von Schlammschlachten. „Die Strecke in Kleinzell kommt mir nicht so entgegen. Es gibt viele kurze und giftige Anstiege. Ich bin da eher ein Spezialist für lange Anstiege. Jetzt freue ich mich auf die kommenden Events“, kommentierte der Eibiswalder.

Granitmarathon Auswahl - Peter Maurer (8 von 8)

Keine Kommentare zu "Unter den Erwartungen bei der Marathon ÖM"


    Jetzt Beitrag kommentieren

    Some html is OK