144 Resultater for forfatter: admin

Claes/Pliem erneut am Podium der BIKE Transalp

Sieben Tage, drei Länder und jede Menge Pässe – eines von Europas härtesten Mountainbike Etappen-Rennen (UCI Kategorie S1), die BIKE Transalp, folgt jedes Jahr einer neuen Route quer über die Alpen. Bei der diesjährigen 26. Austragung verlief die Strecke von 14. bis 20. Juli in sieben Etappen von der Zugspitze bis an den Gardasee, mit mehr als ... Mehr

Bike Transalp 2024: Pure HUMANPWR Halbzeit Zweite

Sie gilt als die „Mutter der MTB-Etappenrennen“: Vergangenen Sonntag startete die BIKE Transalp in ihre 26. Runde; in sieben Etappen geht es von Ehrfeld (AUT) nach Arco am Gardasee (ITA). Sieben Tage, drei Länder und jede Menge Pässe – eines von Europas härtesten Mountainbike Etappen-Rennen folgt jedes Jahr einer neuen Route über die Alpen. ... Mehr

XCM Weltcup Mégeve/Combloux – Zwei Mal TOP20 – Starkes Comeback von Claes!

Vergangenes Wochenende machte der MTB Marathon Weltcup beim MB Race im französischen Megève/Combloux seinen zweiten Stopp in der Saison 2024. Auf der brutal harten Strecke mit 102km und 5.000 Höhenmetern waren mit Frans Claes, Manuel Pliem und Tanja Priller gleich drei Athleten der österreichischen Rennmanschaft Pure HUMANPWR am Start. Während ... Mehr

Hillclimb in Brixen – Rang 2 für Hirschbichler

Am Tag nach der ÖM im Einzelzeitfahren legte Johannes Hirschbilcher beim beliebten Mountainbike Hillclimb in Brixen im Thale nach und fuhr auf den zweiten Gesamtrang. Johannes Hirschbichler: "Ich freue mich rießig, dass ich nach der gestrigen Medaille auch heute wieder am Podium stehen darf. Der Hillclimb in Brixen ist eine tolle Veranstaltung, die ... Mehr

ÖM Einzelzeitfahren – Bronze für Hirschbichler

Mit überragenden Leistungen wurden die Staatsmeisterschaften im Einzelzeitfahren in Königswiesen (OÖ) absolviert. Im hügeligen Mühlviertel war auch Pure HUMANPWR Athlet Johannes Hirschbichler am Start. Sein großes Ziel war es, seine Leistung aus 2019 zu wiederholen und mit einer Medaille im Gepäck nach Hause zu fahren. Im Kampf gegen die Uhr bei ... Mehr

Hero Südtirol Dolomites (HC) – TOP 20 für Manuel Pliem

Die Namen derer, die sich zum BMW HERO Südtirol Dolomites 2024 gemeldet hatten, versprachen ein spannendes Rennen – und die Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Beim legendären Bewerb mit 86 Kilometern und 4.500 Höhenmetern waren die laut UCI-Ranglisten stärksten Fahrer der Welt in der Marathon-Disziplin am Start. Auch Manuel Pliem vom Team Pure ... Mehr

Raid Evolénard – Rang 8 für Tanja Priller

Der Raid Evolénard zählt mit seiner 62 Kilometer und 2.660 Höhenmeter umfassenden Marathonstrecke zu den Schweizer Bike Marathons Classics. Für das Team Pure HUMANPWR war in diesem Jahr die 27-jährige Tanja Priller am Start. Die Sportlerin aus Oberbayern sorgte zu Beginn des Rennen mit ihrer Führung für Aufsehen, erlitt dann jedoch einen Leistungs... Mehr

Zwangspause für Frans Claes

Eigentlich wollte Frans Claes vom Team Pure HUMANPWR im Juni so richtig mit europäischen Klassikern, wie dem Raid Evolénard und dem Hero Bike Festival durchstarten. Leider zwang den Belgier jedoch ein Infekt in eine Trainingspause und so macht auch eine Rennteilnahme aktuell keinen Sinn. Frans Claes: "Mittlerweile kann ich zum Glück wieder trainie... Mehr

TOP-10 beim XCM Worldcup in Nové Město na Moravě

Das tschechische Nové Město na Moravě mit seinen malerischen Wäldern und Landschaften ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil des UCI Mountainbike Weltcups und zählt, Dank der vielen Besucher, wohl für viele Sportler zu den Highlights der Saison. Seit vorigem Jahr findet neben dem XCO und Shorttrack auch der MTB Marathon Weltcup dieserorts ... Mehr

Zillertaler Bergmeisterschaft – Podium für Johannes Hirschbichler

Ende Mai fand am Gerlosberg die 21. Zillertaler Bergmeisterschaft statt. Bei dem beliebten Bergrennen (Straßenrad) war erstmals auch das Team Pure HUMANPWR mit Johannes Hirschbichler vertreten und durfte sich auch gleich mit Rang 3 über das erste Podium in der Elite freuen. Im Gesamtranking belegte der Sportler aus Zell am See Rang 6. (c) ... Mehr