Marathon Equipe beim UCI Worldseries Rennen M3

Die drei Marathon-Spezialisten des KTM Pro Teams waren vergangenes Wochenende wieder im Renneinsatz. Beim M3 Montafon Mountainbike Marathon (UCI Worldseries) galt es 135 Kilometer und 4.500 Höhenmeter zur bezwingen. Besonders gut lief es erneut für David Schöggl, der mit einem 7. Rang im internationalen Starterfeld zweitbester Österreicher wurde. Der Schweizer Roger Jenny fuhr lange im Führungsfeld ganz vorne mit, musste in der zweiten Rennhälfte jedoch etwas zurückstecken und wurde am Ende starker Neunter. Etwas verhaltener lief es für Manuel Pliem, der den Bewerb nach einem intensiven Trainingsblock v.a. zu Trainingszwecken nutze und mit Rang 22 ins Ziel kam.

Fotocredits: Sportograf

Keine Kommentare zu "Marathon Equipe beim UCI Worldseries Rennen M3"


    Jetzt Beitrag kommentieren

    Some html is OK