SALZKAMMERGUT TROPHY – EINMAL HÖLLE UND ZURÜCK

Manuel Pliem und David Schöggl starten beim Mythos „200er“ Die beiden steirischen Mountainbiker Manuel Pliem und David Schöggl vom KTM Pro Team nehmen bei der Jubiläums-Ausgabe der Salzkammergut Trophy den legendären „200er“ in Angriff und hoffen darauf, ein Wörtchen um das Podium mitreden zu können. ... Mehr

MTB MARATHON WM – EIN DURCHWACHSENER TAG

Mit David Schöggl und Manuel Pliem starteten zwei Athleten des KTM Pro Teams bei den MTB Marathon Weltmeisterschaften in Singen, Deutschland. Der Traum, eine neue persönliche Bestleistung bei einer WM zu erzielen, war jedoch schon bald zu Ende. Manuel Pliem musste aufgrund körperlicher Probleme bereits nach etwa 45 ... Mehr

MTB MARATHON WM – PACKENDE STIMMUNG IN SINGEN (DE)

Für die  UCI MTB Marathon Weltmeisterschaften in Singen (DE) wurde eine Rekordzahl mit 265 Bikerinnen und Bikern gemeldet. Unter ihnen sind die KTM Pro Team Athleten Manuel Pliem und David Schöggl, die am Sonntag - gemeinsam mit 17 weiteren Athleten und Athletinnen - für Österreich an den Start gehen werden.  Be... Mehr

PLATTER REIFEN BREMST MORITZ BSCHERER BEI C1-RENNEN IN WINDHAAG (OÖ)

Der U23-Athlet vom KTM Pro Team, Moritz Bscherer ging gestern beim XCO Rennen der Kategorie C1 in Windhaag (OÖ) an den Start. Oberstes Ziel war es einmal mehr wichtige Weltranglistenpunkte zu sammeln. Der Schlossgraben-Rundkurs in Windhaag (OÖ) wartet Jahr für Jahr mit äußerst selektiven Passagen auf. Allen voran die ... Mehr

16. PLATZ FÜR DAVID SCHÖGGL BEIM UCI WORLDSERIES RENNEN IN WOLKENSTEIN

Der HERO Südtirol Dolomites zählt zu den härtesten und beliebtesten MTB Marathons der Welt. Nicht umsonst war der Event Austragungsort der MTB-Marathon Weltmeisterschaften 2015 und nicht umsonst wird dortzulande Jahr für Jahr das Teilnehmerlimit (4.000 + Jahreszahl) bis zum letzten Platz ausgeschöpft. Auch der KTM Pro ... Mehr

MORITZ´S WELTCUP-TAGEBUCH #2 | ALBSTADT

Climbing Heads vor Climbing Legs – XCO alles Kopfsache? Cross Country ist ein brutaler Sport, das wissen wir alle. Dass ein Weltcuprennen die Ecken und Kanten eines XCOs besonders hervorzuheben vermag, liegt auf der Hand. Und auch die Tatsache, dass am Ende nur die härtesten und schnellsten Fahrer und Fahrerinnen am ... Mehr

XCO WELTCUP #2 Albstadt

Für den XCO-Athleten des KTM Pro Teams, Moritz Bscherer lief es beim zweiten XCO-Weltcup der Saison, in Albstadt (GER), nach Wunsch. Der Wiener konnte sich im U23-Rennen von Startplatz 77 auf Rang 54 nach vorne kämpfen: „Vom Start weg ist es richtig gut gelaufen. Nach drei sehr schnellen Runden, bemerkte ich, dass ich ... Mehr

ÖSTERREICHISCHE MTB MARATHON MEISTERSCHAFTEN

Bei herrlichem Sommerwetter wurden gestern im niederösterreichischen Kürnberg die MTB Marathon-Staatsmeisterschaften ausgetragen. Auf einem herausfordernden Kurs mit 63 km und 2.620 hm fuhr sich das Who-is-Who des österreichischen XCM-Sports die begehrten Medaillen aus. Die beiden KTM Pro Team Athleten Manuel Pliem ... Mehr

MORITZ´S WELTCUP-TAGEBUCH #1 | NOVE MESTO

Neustadt in Mähren, wie Nove Mesto ins Deutsche übersetzt heißt, eine Kleinstadt im Herzen der Tschechischen Republik, umgeben von einer hügeligen Landschaft, gesäumt von Wald und blühenden Rapsfeldern, ist auf den ersten Blick wohl nicht die Location, die einem für ein sportliches Großereignis in den Sinn kommt. ... Mehr

XCO WELTCUP #1 Nové Město

Der Weltcup-Auftakt in Nové Město verlief für den XCO-Athlet des KTM Pro Teams, Moritz Bscherer, nicht nach Wunsch. Nachdem zwei Fahrer vor ihm in der Startrunde zu Sturz kamen, fiel der U-23-Athlet relativ weit nach hinten. "Nach den beiden Stürzen war ich irgendwo um Rang 120. Leider erwischte ich aber auch ... Mehr